BEWERTUNGENNEWS

Leichtigkeit und Beweglichkeit passen in den neuen Nike Zoom Gravity

Leichtigkeit und Beweglichkeit passen in den neuen Nike Zoom Gravity
3 (60%) 8 vote[s]

Nike Zoom Gravity

Heute präsentieren wir den neuen Nike Zoom Gravity, Schuhe, die dafür entworfen wurden, die schnellsten im Rennen zu sein. Die amerikanische Marke hat einen Mid-High-End-Laufschuh herausgebracht, der beim Kauf nicht in der Tasche kratzt. Nike kümmert sich seit über 50 Jahren um Komfort und Wohlbefinden beim Sport. Diese Firma hat nie aufgehört, innovativ und überraschend zu sein, insbesondere im Schuhbereich, und übertrifft sich mit jedem neuen Start mehr und mehr.

NIKE ZOOM GRAVITY, SPRUNG AM HÖCHSTEN

Eine der neuesten Veröffentlichungen der Marke war, wie wir zu Beginn bereits erwähnt haben, der neue Nike Gravity. Wir können also sagen, dass es sich um ein Zwischenmodell zwischen dem Nike Vaporfly und dem Next handelt. Als nächstes werden wir eine kurze Zusammenfassung dieser neuen Schuhe machen.

ENTWICKELT, UM MIT LICHTGESCHWINDIGKEIT ZU LAUFEN

Diese Schuhe sind bereit, auf hohe Geschwindigkeiten zu reagieren, da sie für Hochgeschwindigkeitstraining hergestellt wurden. In Bezug auf sein Design wurde es mit der Engineered Mesh-Technologie hergestellt. Diese Materialien sorgen dafür, dass der Fuß während des Trainings immer kühl und trocken bleibt. Dank des Abstandsgewebes, mit dem überschüssige Schichten im Obermaterial beseitigt werden, wird die Schweißbildung und Flexibilität verbessert.

Die Nike Zoom Gravity sind viel leichter und langlebiger, da diese Art von Materialien, wie das Engineered Mesh, für Hochleistungssportschuhe verwendet werden. Sie verwenden auch eine Art Mesh ähnlich Ripstop, das Ösen hat, die den richtigen Befestigungspunkt in der Mitte des Fußes bieten.

Der Knöchelbereich ist viel dünner und vermittelt ein Gefühl von Leichtigkeit und Komfort im Rennen. Das Air Zoom-Dämpfungssystem dieses Modells sorgt für einen reaktionsfreudigeren Schrittantrieb und sorgt dank der erhöhten Rückseite des Schuhs für Komfort und Wohlbefinden während des gesamten Laufens, wodurch der Übergang und die Geschwindigkeit verbessert werden der Hinweis

Es hat eine dünne Zunge, ist aber gleichzeitig verstellbar, schützend und hochsicher am Fuße des Korridors. Die Zwischensohle besteht aus EVAGummi, einem Material, das dem Schuh Vielseitigkeit und Vielseitigkeit verleiht, obwohl es besonders leicht ist. Das Gewicht dieses Schuhs liegt zwischen 210 und 240 Gramm bei einem Drop von 10 mm und schmalen Leisten.

Die Ästhetik dieser neuen Nike-Laufschuhe ist den Wettbewerbsmodellen der amerikanischen Marke sehr ähnlich. Die Kombination von Metallic- und neutralen Farben verleiht einen auffälligen und modernen Touch, der alle Augen fesselt. Es sollte gesagt werden, dass sie auch ein perfekter Schrankboden sind, da sie einen sportlichen oder lässigen Look perfekt kombinieren.

LÄUFERTYP

Die Nike Zoom Gravity wurde für Läufer mit neutralem Fußabdruck und niedrigem Spann entwickelt, da die Schuhspitze zu niedrig ist und die Finger stören kann. Diese Schuhe sind perfekt für Anfänger. Sie eignen sich für Asphalt und sogar Bereiche mit etwas Schmutz. Diese Schuhe sind ideal für Läufer, die zwischen 66 und 80 Kilo wiegen und ein mittleres Gewicht haben. Obwohl wir es schon mehrmals erwähnt haben, sind diese Schuhe für kurze Strecken aber für maximale Geschwindigkeiten vorbereitet. Wir können sagen, dass das ideale Tempo für diesen Schuh 4:30 – 5:30 min / km und Entfernungen von bis zu 10 Kilometern sind. Sie eignen sich auch perfekt für das Training im Fitnessstudio.

Previous post

Analyse von Asics Gel Nimbus 22

Next post

DIE 5 BESTEN RUNNING APPS FÜR SMARTPHONES

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.