BEWERTUNGEN

Saucony Fastwitch 9: Leichtigkeit und Reaktivität

Valora este artículo
Saucony Fastwitch 9: Die Laufschuhe 2021
Saucony Fastwitch 9: die Laufschuhe 2021

Auf dem Laufschuhmarkt gibt es eine ganz besondere Kategorie, die Flugschuhe. Diese Art von Schuhwerk wird für leichte Läufer empfohlen, die vor allem nach Geschwindigkeit und Verkürzung ihrer Zeiten suchen. Jetzt, da das Laufen wettbewerbsfähiger geworden ist als je zuvor, stellen die bekanntesten Marken Schuhe her, die für diese Art von Rennen entwickelt wurden. Bei dieser Gelegenheit war es an der Reihe, Saucony Fastwitch 9 zu analysieren.

Saucony Fastwitch 9 Laufschuh Testbericht

Flugschuhe für Geschwindigkeit

Die neuen Saucony Fastwitch 9 sind fliegende Schuhe. Dies bedeutet, dass sie für eine schnellere Ausführung erstellt wurden. Zunächst einmal hat das Modell ein Gewicht von weniger als 200 Gramm, was es zu einem der leichtesten auf dem Markt macht. Das ist eine der Haupteigenschaften, die sie zu einem fliegenden Schuh macht. Zweitens ist der Drop dieser Schuhe niedrig, mit nur 4 mm Unterschied zwischen Ferse und Zehe. Diese Eigenschaften sagen uns, dass der Saucony Fastwitch 9 hervorragend geeignet ist, um Rekorde zu brechen und mit hohen Geschwindigkeiten zu laufen.

Aufgrund all dieser Eigenschaften empfiehlt sich Saucony Fastwitch 9 ausschließlich für leichte Läufer, also unter 70 Kilogramm. Sie könnten aber auch von mittelschweren Läufern genutzt werden, aber höchstens für kurze oder mittlere Distanzen. Generell ist dieses Modell nicht für sehr lange Laufen ausgelegt, sondern für kurze Rennen, bei denen die Geschwindigkeit hervorsticht.

Mit zusätzlicher Unterstützung für diejenigen, die Stabilität brauchen

Es ist auch sehr wichtig, über die Art der Lauffläche zu sprechen, die für sie am meisten empfohlen wird. Tatsächlich ist dies eines seiner Hauptmerkmale. Die Saucony Fastwitch 9 sind Stützschuhe, das heißt, sie haben ein pronierendes Profil. Sie haben ein Material, das die Innenseite der Füße im Bereich des Fußgewölbes stützt. Dies vermeidet eine Überlastung nach innen bei Läufern, die einen 100%igen Pronationsfußabdruck haben.

Diese Stütz- und Stabilitätseigenschaften spielen auch eine wichtige Rolle bei der Anzahl der damit gelaufenen Kilometer. Durch ein Element, das die Lauffläche führt, ermöglichen sie eine größere Flexibilität bei der Art der empfohlenen Entfernung. Der Saucony Fastwitch ist einer der wenigen Flugschuhe, die für den PronatorFußabdruck geeignet sind.

Die Star-Dämpfung der Marke

Diese Schuhe verfügen über PwrRun. Es handelt sich um eine Eva-Zwischensohle, die bei ihren Fans bereits weithin bekannt ist. Diese Verbindung ist in den besten Schuhen der Marke enthalten, die zum höchsten Sortiment gehören. Es handelt sich um eine Eva-Mischung, die sich durch ihre hervorragende Saugfähigkeit auszeichnet und die starken Stöße reduziert, die die Gelenke verletzen können. Darüber hinaus hat dieser Schaum auch eine sehr gute Rückfederung, die in Rückprall und Energierückgabe umgewandelt wird, um den Läufer vorwärts zu bringen. Dadurch erreicht der Wettkampfläufer bei jedem Schritt eine höhere Startgeschwindigkeit.

Eine griffige Sohle

Ein wichtiges Element dieser Schuhe ist ihre Sohle. Das heißt, wenn Sie mit hoher Geschwindigkeit laufen wollen, brauchen Sie auch eine Mischung, die Sicherheit auf der Oberfläche garantiert. Die Sohle des Saucony Fastwitch 9 verfügt über die PwrTrac-Technologie. Seine Haupteigenschaften sind Verschleißfestigkeit und Haftung. Die zweite davon interessiert uns im Moment am meisten, da sie einen sicheren Stand auf dem Asphalt erfordert.

Previous post

Die besten La Sportiva Trailschuhe | Bergschuhe

Next post

Mizuno Wave Sky 5 - Analyse und Meinungen

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.