NEWS

Scott Schuhe und Accessoires, neue Marke bei StreetProRunning

Valora este artículo
Scott, die neue Marke im StreetProRunning-Katalog
Scott, die neue Marke im StreetProRunning-Katalog

Marken wie Adidas, Asics, Saucony, Brooks, New Balance, Hoka und Nike haben StreetProRunning zu einem der beliebtesten Geschäfte der Läufer gemacht. Jahr für Jahr erweitert sich unser Katalog und erreicht neue Horizonte, um das Angebot für unsere Kunden zu erweitern. Die gute Nachricht des Augenblicks ist, dass eine weitere Marke in unseren prestigeträchtigen Katalog aufgenommen wurde. Wir sprechen über Scott Running and Trail. Es ist eine der historischsten Marken in der Welt des Sports, die derzeit wie viele andere eine spezielle Laufabteilung hat.

Alles neu von Scott Running

Eine Marke mit langer Geschichte

Scott ist eine Marke, die seit ihrer Geburt eine enorme Entwicklung durchlaufen hat. Die Firma wurde 1958 in der Schweiz gegründet und widmet sich ausschließlich der Skiausrüstung. Tatsächlich ist sie für die Herstellung einer Aluminiumstange bekannt, die als einer der Favoriten in die Geschichte eingegangen ist. Einige Jahre später beschloss das Unternehmen, in den MotocrossMarkt zu expandieren und sich auf die Entwicklung von Schutzbrillen, Stiefeln und Zubehör aller Art für Fahrer zu konzentrieren.

In den 1980er Jahren war Scott noch eine Marke, die das Ziel verfolgte, sich auf Geschwindigkeitssport zu spezialisieren. Deshalb trat es auch dem Fahrradmarkt bei, so dass sie später, Anfang der 2000er Jahre, ihr berühmtestes MountainbikeModell herstellten.

Aber es ist bis 2006, als Scott zum ersten Mal läuft. Das Schweizer Unternehmen beauftragte ein Labor in Oregon, USA, mit der Erforschung und Entwicklung einer Schuhkollektion für erfahrene Läufer und Sportler. Derzeit bietet diese Marke Schuhmodelle für Asphaltläufer, aber auch für Trailliebhaber, die das schwierigste Gelände bereisen.

Scott Schuhe jetzt erhältlich

Hier sind die herausragendsten Modelle von Scott, die jetzt im StreetProRunning-Katalog verfügbar sind.

Scott Kinabalu Rc 2.0

Der Scott Kinabalu Rc 2.0 wurde für das Trailrunning entwickelt, ein Schuh, der die schwierigsten Stellen erreicht und dabei nie an Komfort und Sicherheit in den Füßen verliert. Eines der beliebtesten Merkmale dieses Modells ist, dass es einen geringen Abfall von nur 3 mm aufweist, was ein viel höheres Bodengefühl ermöglicht. Diese Schuhe verlieren jedoch nicht an Komfort, da sie eine eRide-Zwischensohle aus einem hochsaugfähigen Material haben, um die starken Auswirkungen des Profils auf hartes Gelände zu mildern.

Darüber hinaus verfügen diese Schuhe über eine äußere Konstruktion ohne N ähte und eine innere Konstruktion, die der Form der Füße entspricht. Darüber hinaus suchen diese Materialien Atmungsaktivität für die Frische der Füße. Das Wichtigste ist jedoch die Sohle mit einem Gummi, der die Traktion und Haftung am Boden fördert, und einem Hybridmuster, das sich an jede Art von Gelände anpassen kann.

Scott Kinabalu Ultra Rc

Der Kinabalu Ultra Rc ist dem neuen Kinabalu 2.0 sehr ähnlich, wurde jedoch für größere Entfernungen entwickelt. Wie der Name schon sagt, eignen sie sich perfekt für Ultras und jede Art von Trailrunning, bei dem lange Strecken zurückgelegt werden müssen. Aus diesem Grund hat dieses Modell eine Drop von 8 mm und eine größere Höhe, um länger mehr Komfort zu bieten.

Ebenso bietet dieses Modell einen besseren Schutz für alle Schwierigkeiten, die der Läufer auf seinem Weg findet. Das Obermaterial besteht aus atmungsaktivem technischen Netz, hat jedoch eine Steinschutzplatte und eine verstärkte Zehenkappe zum Schutz des Zehenbereichs. Diese Schuhe garantieren auch Komfort dank ihrer eRide-Zwischensohle, einer zusätzlichen Wettkampf-Innensohle und einer Polyurethan-Stützstruktur, die die Profilstabilität auf höchstem Niveau bringt.

Scott Supertrac Ultra Rc

Der Supertrac Ultra ist auch ein Schuh, der für die Berge und das Gelände eines Trailrunning-Rennens entwickelt wurde. Das Hauptmerkmal dieses Modells ist seine Traktion, ein Modell, das hergestellt wurde, um dem Läufer Sicherheit zu bieten, mit professionellem Griff. Aus diesem Grund verfügt es über eine Vollgummi-Außensohle, die für Traktion in jedem trockenen oder nassen Gelände sorgt.

Traktion ist jedoch nicht alles, diese Schuhe verbessern auch den Komfort und die Sicherheit der Füße. Sie haben die berühmte eRide-Zwischensohle, die einem AeroFoam + -Schaum hinzugefügt wurde, der dem Profil mehr Weichheit verleiht. Zusätzlich ist eine Wettkampf-Innensohle eingebaut, die zusätzliche Dämpfung bietet. Durch die Kombination dieser Elemente können die Schuhe einen der bequemsten Schritte auf dem Trailrunning-Markt bieten.

Dieser Schuh ist auch im Damenkatalog erhältlich. Der Scott Ws Supertrac Ultra RC für Damen verfügt über die gleichen Technologien wie die Herrenversion, jedoch mit einer Konstruktion, die sich besser an die Physiognomie des weiblichen Fußes anpasst.

Previous post

Beste Laufschuhe für Einlegesohlen

Next post

Die besten Sneaker: Holen Sie sich einen modernen Look

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.